27.11.2016, 18:39 Uhr

Adventwürfel des Lions Club Leibnitz am Leibnitzer Hauptplatz eröffnet

Mitglieder des Lionsclubs Leibnitz unter Regie von Präsident Georg Innerhofer und Vizebgm. Helga Cernko übergaben bei der Eröffnung des Adventwürfels einen Scheck über 5000,- Euro an die Sozialarbeiter Martin Ofner und Paula Fink-Wirnsperger.

Am 1. Advent-Samstag war es wieder einmal so weit. Da eröffnete Lions-Club-Leibnitz-Präsident Georg Innerhofer zum zwölften Mal den von den Kreativklassen der NMS I Leibnitz gestalteten Lions-Adventwürfel am Leibnitzer Hauptplatz.

Mit der Eröffnung verbunden war die traditionelle Scheckübergabe an Sozialerbeiter Martin Ofner und Sozialarbeiterin Paula Fink-Wirnsperger von der Bezirkshauptmannschaft Leibnitz. Der Scheck über 5000 Euro soll der unbürokratischen Unterstützung für Soforthilfen bei persönlichen Notlagen dienen.

Täglich wird ein Fenster geöffnet

Der Adventwürfel des Lions Club Leibnitz ist aus dem vorweihnachtlichen Stadtbild von Leibnitz einfach nicht mehr wegzudenken. Täglich wird nun im Advent ein Fenster geöffnet, das das Logo eines Sponsors trägt. Schließlich werden dann am Heiligen Abend alle 24 Bilder der Kreativklasse bewundert werden können. Schüler und Lehrer der NMS I Leibnitz beweisen damit ein Herz und eine soziale Ader und haben die 24 Fensterbilder gestaltet.
Die einzelnen Logos der 24 Sponsoren des Adventwürfels sind bereits vor dem Öffnen des Fensters sichtbar zu erkennen.

Spende für Soforthilfe

Die Beiträge der Sponsoren und die Erträge aus dem traditionellen Lionsflohmarkt bringen dem Serviceclub jene Mittel ein, die für Soforthilfen in persönlichen Notlagen, für die Unterstützung von Behinderten sowie die Förderung von Kultur- und Jugendorganisationen im Bezirk Leibnitz verwendet werden. Das sind im Jahr etwa 30.000 Euro, die der Lions Club Leibnitz so aufbringt.
Ein musikalisches Duo umrahmte die Eröffnungsfeier für den Adventwürfel des Lions Club Leibnitz. Zahlreiche Südsteirer ließen sich die Eröffnung nicht entgehen und kamen auf den Hauptplatz der Bezirksshauptstadt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.