23.05.2016, 09:53 Uhr

Alpenverein Leibnitz lud zur Bioweinverkostung

(Foto: KK)
Erstmals lud der Alpenverein Leibnitz zu einer Weinverkostung von Bioweinen ein.
Damit soll die Verbundenheit des Vereines mit der Natur weiter intensiviert werden.
Der Biowinzer Dr. Jakob Dorner aus Mureck präsentierte im Hotel Römerhof in Leibnitz
fünf Sorten seiner erlesenen Weine. Familie Stopper servierte dazu ein reichhaltiges steirisches Buffet. Den sensorischen Höhepunkt der Verkostung bildete der Frizzante (Schampus) 2015.
Durch das Programm führten Helmut Passegger und Rudi Hrubisek.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.