08.02.2017, 12:46 Uhr

Auf Du und Du in der Südsteiermark

(Foto: KK)

Unter dem Motto "Lernen wir uns kennen, damit wir unseren Gästen etwas erzählen können“ stand der erste Ausflug des Tourismusverbandes Sulmtal Sausal.

Über etwa 50 teilnehmende Betriebe durfte sich der Tourismusverband Sulmtal Sausal beim ersten gemeinsamen Ausflug freuen. Gestartet wurde mit dem Bus beim Tourismusbüro in Kitzeck. Mit Kernöleierspeise gestärkt haben die Teilnehmer die Ölmühle Hartlieb besichtigt, Öle verkostet und den Erzählungen von Thomas Hartlieb zugehört.

Danach ging es in die Kosmetikmanufaktur Vinoble mit einem Ausflug in die Welt der natürlichen Kosmetik.
In der Sektmanufaktur Harkamp erfreute Hannes Harkamp mit einer spritzigen Sektverkostung und Führung durch die Manufaktur, dazu verwöhnte Stefan Prenninger die Gruppe mit Kogelberger Wollschwein.

Zu guter Letzt besuchten die Teilnehmer die Käserei Fischer, wo Seppi Fischer einen Einblick in Betrieb und Stall gab und wo es natürlich seine hervorragenden Käsesorten zum Verkosten gab.

Umrahmt wurde diese Verkostung von Karl Schnabel mit seinen biodynamischen Rotweinen aus dem Sausal.
Ein riesengroßes Dankeschön gilt den tollen Betrieben, die alle mit so viel Freude und Engagement empfangen und durch den Tag geführt haben - und das völlig kostenlos.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.