12.06.2017, 13:45 Uhr

AUVA-Radworkshop in Tillmitsch

(Foto: KK)
Bereits zum zweiten Mal durften die Schüler der VS Tillmitsch am Radworkshop der AUVA am Gelände der Freiwilligen Feuerwehr teilnehmen.

Die Sicherheit beim Radfahren stand dabei im Zentrum: So waren die Ausrüstung der Fahrräder und das richtige Tragen des Helms ebenso Thema wie verschiedene Geschicklichkeits- und Gleichgewichtsübungen am Rad. Angeleitet und unterstützt wurden die Kinder dabei von Herrn Peter Jahn, der diese Aktion leitet, sowie von zahlreichen Eltern.

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, die somit einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit der kleinen Tillmitscher Radfahrerinnen und Radfahrer leisten konnten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.