03.04.2017, 12:55 Uhr

Beratungen für Mädchen und Frauen in Arnfels

Die Frauenberatungsstelle mit Hauptsitz Leibnitz hat es in Zusammenarbeit mit Frauenlandesrätin Ursula Lackner, dem Arnfelser Bürgermeister Karl Habisch und VD Bernhard Wabl geschafft, an ausgewählten Donnerstagen kostenlose Beratung für Mädchen und Frauen in Arnfels anzubieten.

„Uns ist es wichtig, zu den Frauen zu kommen, auf die Frauen zuzugehen und in der Nähe ihres Wohnorts zu beraten“, so Sandra Jakomini, Geschäftsführerin der Frauenberatungsstelle.

In der ehemaligen Polytechnischen Schule, im 2. Stock in einem sehr schönen, geschützten Raum finden die Beratungsgespräche statt.

Dr.in Margit Weingast berät mit viel Herz, Einfühlungsvermögen und Professionalität bei allen Problemen und Herausforderungen, die ein „Frauenleben“ stellt.
Noch gibt es einige freie Beratungsplätze. Wir laden Sie ein, einen ersten Schritt in Richtung Veränderung zu gehen und einen Termin zu vereinbaren. Alle Anrufe und Anfragen werden von unserer Seite sehr vertraulich behandelt. Die nächsten Termine sind am 20.04., 27.04., 4.5.,1.6. und 22.6. Wir bitte um telefonische Terminvereinbarung unter Tel.: 03452/20200.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.