14.11.2016, 07:25 Uhr

Bockbieranstich in Straß mit „bieriger Ladehemmung“

Endlich floss das Bier mit viel Schaum (v. l. n. r.): Bürgermeister Reinhold Höflechner, SV-Präsident Helmut Schwimmer und das Faschingsprinzenpaar Philipp und Ramona Repolusk. (Foto: Anton Barbic)
Das war ein Spaß: Nur mit viel Mühe ließ sich der begehrte Gerstensaft beim Bockbieranstich des SV Straß im Kultursaal Straß aus dem Holzfass entlocken, weil es da einige technische Komplikationen gab. Schließlich kamen die Gäste nach einigen kräftigen Holzhammerschlägen durch Bürgermeister Reinhold Höflechner unter Assistenz durch das Faschingsprinzenpaar Ramona und Philipp Repolusk sowie SV-Präsident Helmut Schwimmer doch zum begehrten Gratisbiergenuss. Den schwungvollen musikalischen Rahmen besorgte die so genannte Egerländergruppe der Marktmusikkapelle Straß mit Kapellmeister Dominik Albrecher. Und danach besorgte das neugegründete Musikerduo Werner Scheucher und Luis Kaschowitz den weiteren musikalischen Abend.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.