08.01.2018, 10:13 Uhr

Brot & Wein am SüdsteierMarkt

Eine fixe Größe am Leibnitzer SüdsteierMarkt ist dienstags und freitags der Brothof Atschko.

Aus der der Backstube Atschko kommt das Beste vom Brothof in Glanz an der Klapotetzstraße am Dienstag und Freitag zum SüdsteierMarkt und am Mittwoch zum Bauernmarkt nach Leibnitz. So etwa frisches Bauernbrot, Vollwertbrote und weitere Spezialbrote, sowie verschiedenstes Gebäck. Aber auch Mehlspeisen wie u.a. Spagatkrapfen, Weinstrauben oder saisonales Brauchtumsgebäck und aktuell natürlich gemischte Weihnachtsbäckereien.

Hausgemachter Sauerteig 

„Unsere Produkte werden mit hausgemachtem Sauerteig hergestellt und ohne chemischen Zusätze in liebevoller Handarbeit fertig gestellt“, erzählt Sebastian Atschko, der gerade das Bäckerhandwerk von Vater Rupert erlernt. Der wiederrum hat sein Handwerk einst bei einem Bäcker in Straß erlernt, ehe er mit Gattin Waltraud den Brothof Atschko ins Leben gerufen hat. Neben Märkten und weiteren Vertriebspartnern beliefert der Brothof Atschko auch vier Schulen mit Gebäck.

Produktion nach Kundenwünschen

„Wer für seine Veranstaltung Gebäck benötigt, für den bereiten wir auf Vorbestellung ein Wunschsortiment vor. Für Buschenschänken gibt es ein spezielles Wandel- oder Kastenbrot bestens passend zu einer Bretteljause“, wissen die Atschko-Brüder zu erzählen.
Auf Vorbestellung liefern Familie Atschko die Produkte, natürlich auch klein geformtes Jourgebäck als Bereicherung für ein Buffet oder speziellen Anlässe, auch direkt ins Haus der Kunden.

Brot & Wein

Ein anderes Metier hat sich des Bäckers Sohn Jürgen Atschko ausgesucht. „Ich bin Absolvent der Weinbauschule Silberberg und Weinbaumeister und bewirtschafte seit über fünf Jahren zu Hause 4,5 Hektar Weingarten“, erzählt uns am SüdsteierMarkt-Stand in Leibnitz vor der Trafik Kappaun Jürgen Atschko. Ein Standbein des jungen Weinbaumeisters ist auch der Traubenverkauf. Die eigenen Weinsorten Muskateller oder Zweigelt bietet Jürgen Atschko nicht nur ab Hof am Weingut & Brothof in Glanz 11, Marktgemeinde Leutschach an der Weinstraße, an, sondern auch bei den drei regionalen Leibnitzer Bauernmärkten am Dienstag, Mittwoch und Freitag. Aber auch Edelbrände können, wie die Weine, beim SüdsteierMarkt verkostet werden. Die Produkte vom Weingut & Brothof Atschko sind direkt auf dem Hof erhältlich. Ein Tipp sind ferner Geschenkkörbe aller Art mit Weingelees, Säften, Wein oder Bäckereien als stets willkommenes besonderes Mitbringsel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.