15.11.2016, 15:11 Uhr

Das große Südsteirerfest gibt es auch 2017

Die jungen Südsteirer laden mit ihren Fans, den Organisatoren und Sponsoren schon heute zum Südsteirerfest 2017 ein. (Foto: Birgitte Gady)

Dieser Tage wurde der Termin für das Südsteirerfest 2017 fixiert: Am 24. Juni wird im Naturparkzentrum Grottenhof gefeiert.

Für ein Feuerwerk der Musik sorgten "Die jungen Südsteirer" in diesem Jahr mit dem ersten Südsteirerfest im Naturparkzentrum Grottenhof, das die jungen Musiker zum Anlass nahmen, um ihre neue CD zu präsentieren. Und alle Fans dürfen sich freuen: Auch 2017 wird es ein Südsteirerfest geben.
"Wir haben uns bereits jetzt auf den 24. Juni geeinigt, um Terminkollisionen möglichst zu vermeiden und allen die Möglichkeit zu bieten, den Termin bereits jetzt im Kalender dick anzustreichen", freuen sich die jungen Musiker.

Das Miteinander wird gelebt

Eingebettet in die optimale Infrastruktur am Grottenhof wird es 2017 ein super Programm mit hervorragenden Top-Gruppen geben. Das Fest soll wieder im Zeichen von starker regionaler Beteiligung stehen und auch die Musikkapellen aus dem Bezirk Leibnitz werden wieder den Ton angeben. Erstmals mit dabei werden "Die Granaten" sein und auch Daniel Düsenflitz sowie "Die Lauser" werden wieder dabei sein.
Großer Dank gilt vor allem dem Tonstudio-Management Hinker Music für die professionelle Unterstützung sowie dem Fanclub "Die jungen Südsteirer" rund um Gerald Hofer, Gerhard Posch und Mandl Alois, der kräftig die Werbeltrommel rührt.
Alle Infos für die Veranstaltung gibt es auch auf www.suedsteirerfest.at
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.