11.01.2018, 11:42 Uhr

Den 2. Juni 2018 im Kalender dick anstreichen

(Foto: Peter Riedler)

Am 2. Juni 2018 steigt im Naturparkzentrum Grottenhof das dritte große Südsteirerfest.

Die fünf Burschen der Erfolgsband „Die Jungen Südsteirer“ und deren Fanclub laden auch heuer wieder zum Spektakel im Naturparkzentrum Grottenhof in Leibnitz. Nachdem der Erfolg der vergangenen beiden Feste weit über die Landesgrenzen getragen wurde und die Stimmung am Festgelände einzigartig war, lassen es sich „Die Jungen Südsteirer“ und ihr Fanclub nicht nehmen, nochmals alles zu geben, um unter dem Motto „Geht net - gibt's net" das Fest des Jahres auf die Beine zu stellen.
Gerade haben die fünf Musiker gemeinsam mit dem Club41 Leibnitz ihr erstes Benefizkonzert erfolgreich organisiert, um nach einer kurzen Erholungspause in der Weihnachtszeit, das Jahr 2018 voller Energie mit den Vorbereitungen und der Organisation für das Highlight der Südsteiermark zu starten.
Wie in gewohnter Manier werden auch 2018 neben den Jungen Südsteirern, die Lauser und Daniel Düsenflitz, der den Abend auch moderiert, die riesige Bühne zum Beben bringen. Erstmalig dabei ist die Formation „Oberkrainer Power“, die wie üblich von zwei Musikkapellen aus der Region eingeleitet werden.

Kartenvorverkauf: 0664/34 22 373
od. auf www.suedsteirerfest.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.