01.02.2018, 11:26 Uhr

"Eine schöne Bescherung" geht ins Finale

Purer schwarzer Humor steht bei der jüngsten Komödie "Eine schöne Bescherung" der VTG St. Martin auf der Tagesordnung. Regisseur Alois Herzog hat gemeinsam mit seinem Assistenten Siegi Galler ein Bühnenwerk voller Wortwitz und Humor auf die Beine gestellt.
In den Hauptrollen dieser Komödie glänzen Sigi Galler und Kevin Loigge als etwas dämliche Polizisten, die dem betagtem Ehepaar Connor (Doris Perscha und Alois Herzog) eine traurige Mitteilung zu machen haben, daran aber kläglich scheitern!
Welche Rolle dabei eine aggressive Ordnungshüterin (Barbara Habenbacher) und ein sittenstrenger Priester (Sigi Stranimaier) spielen und warum ein junges Mädchen (Beate Loibner) im Fensterschrank landet, wird man nur erfahren, wenn man sich das Stück ansieht! Am Wochenende wird das letzte Mal gespielt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.