24.09.2014, 15:47 Uhr

Einfache Sachertorte

Zutaten für ca. 14 Stück:

130 g Butter
110 g Staubzucker
6 Eidotter, 6 Eiweiss
130 g Schokolade
130 g Mehrl
110 g Kristallzucker
150 g Marillenmarmelade

Zubereitung:


Erwärmte Butter und Staubzucker schaumig rühren, die Eidotter nach und nach beimengen. Schokolade im Backrohr schmelzen lassen und zur Buttermasse dazugeben.
Eiklar mit Kristallzucker zu festem Schnee schlagen. Mehl unter die Masse mengen und abschließend den Schnee vorsichtig unterheben.
Den Teig in eine befettete Tortenform füllen und bei 180 Grad backen.
Wenn die Torte fertig ist, auskühlen lassen, aus der Form lösen, aufschneiden und mit der Marillenmarmelade füllen. Die Torte wieder zusammensetzen und auch oben und seitlich mit Marmelade bestreichen. Abschließend eine Schokoglasur drübergeben und fertig ist die Sachertorte!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.