28.11.2016, 20:55 Uhr

Entbehrung

Nach fast einer Woche Nebel und Wolken war es am heutigen Morgen besonders schön wieder die Sonne zu sehen und zu bestaunen. Es hat der Seele und dem Gemüt so richtig gut getan. Die Aufnahmen entstanden heute Früh am Höllberg bei Ligist, der Blick ist Richtung Wildon und der Süd-Südoststeiermark gerichtet.
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
18.280
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 29.11.2016 | 11:41   Melden
633
Andreas Witek aus Leibnitz | 08.12.2016 | 19:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.