09.12.2017, 07:17 Uhr

Erste gemeinsame Adventfeier des neugegründeten Seniorenclubs Kitzeck

Der neugegründete Seniorenclub Weinland Kitzeck bei seiner ersten Adventfeier im Buschenschank Schneeberger. (Foto: SC Kitzeck)

Kitzecker Seniorenclub feierte beim Buschensckank Schneeberger.

Der heuer im Frühjahr neu gegründete „Seniorenclub Weinland Kitzeck“ hat kürzlich zu seiner ersten gemeinsamen Adventfeier im Buschenschank Schneeberger geladen. Von den 70 eingeschriebenen Mitgliedern haben über 60 Senioren an der Feier teilgenommen. Begrüßt und willkommen geheißen wurden die Gäste von Obmann Wilhelm Hack und der Familie Schneeberger.
Seitens der Gemeinde Kitzeck überbrachte Bürgermeisterin Ursula Malli die Grüße und hat dabei auch die Wertschätzung der Senioren für ihrer aktive Tätigkeit im Berufsleben sowohl auch für das Gemeinwohl der Gemeinde zum Ausdruck gebracht. Neben einer musikalischen Umrahmung wurden auch von Ulrike Laber (ehemalige Lehrerin in Kitzeck) Lesungen und Adventgedichte vorgetragen.
Und auch Agnes Wohlmuth hat sich mit einer Episode aus ihrer Schulzeit daran beteiligt, und Gedichte von anno dazumal zum Besten gegeben. Alles in einem – es war eine gelungene Adventfeier des neugegründeten Seniorenclubs Kitzeck, die bis weit in die Nacht gedauert hat und so mancher am Heimweg sogar die Laterne anzünden musste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.