23.03.2017, 10:11 Uhr

Gamlitzer Kultur- und Genussreigen startet wieder

Das Trio besticht mit einem vielseitigen Programm. (Foto: KK)
Größter Beliebtheit bei Besuchern aus nah und fern erfreut sich der Gamlitzer Kultur-Genussreigen. Dieser startet am Donnerstag, dem 30. März um 20 Uhr in der Alten Klosterschule mit einem Konzert des Trios "S’Wonderful" in die neue Saison. Seit 2015 ist das Trio Alexandra Reinprecht (Sopran), Corinna Wasserfaller-Stern (Klarinette) und Michael Wasserfaller (Klavier) gemeinsam unterwegs.

Abwechslung im Programm

Das Trio Sopran/Klarinette/Klavier besticht durch seine Stimmungsvielfalt und seinen musikalischen Farbenreichtum, der durch die sich ergänzenden Linien der Gesangsstimme und Klarinette entsteht und nuancenreich vom alles tragenden Klavier umhüllt wird. Das Programm erstreckt sich von Mozart und Schubert bis Gershwin und Streisand – ein einmaliges Konzerterlebnis. Vor allem Alexandra Reinprecht wird begeistern. Sie schaffte ihren internationalen Durchbruch 2008, als sie Anna Netrebko als „Manon“ an der Staatsoper Wien hervorragend ersetzte.
Kommen Sie hin und erleben Sie ein unvergessliches Konzert hautnah mit!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.