04.11.2016, 08:11 Uhr

Haslach-Brücke entspricht modernen Anforderungen

(Foto: KK)
Dank der großen finanziellen Unterstützung von Landeshauptmann Schützenhöfer konnte die Gemeinde Ragnitz die Haslach-Brücke neu errichten. Durch die Modernisierung in der landwirtschaftlichen Bewirtschaftung sind natürlich auch die Maschinen dafür größer ausgerichtet. Die bestehenden Brücken waren noch in einer Gewichtsklasse genehmigt (6,50 to ), welche für die Bewirtschaftung vor 20 Jahren ausreichend war. "Mit dem Neubau der Haslach-Brücke und der Neuerrichtung der Drei-Eichen-Brücke im Jahr 2017 haben wir für unsere Landwirte eine zukunftsweisende Bewirtschaftung ihrer Flächen möglich gemacht.
Ich hoffe, dass diese Investition zum Erhalt unserer landwirtschaftlich strukturierten Gemeinde beiträgt", betont Bürgermeister Rudolf Rauch.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.