29.08.2016, 11:23 Uhr

Herbert Pixner zu Gast im Grottenhof

(Foto: © Pixner)
Das Herbert Pixner Projekt „Summer“ macht am Freitag, dem 9. September mit Beginn um 20 Uhr im Naturparkzentrum Grottenhof Station.
Das neue Programm "Summer" vom Herbert Pixner Projekt kommt wieder in gewohnt vielseitiger Pixner-Manier daher, allerdings noch experimenteller und ausgefeilter.
Herbert Pixner (Diatonische Harmonika, Klarinette, Trompete, Flügelhorn, Saxophon, Percussion) gelingt es immer wieder aufs Neue, zusammen mit seinen kongenialen Bandmitgliedern (Werner Unterlercher/Kontrabass, Heidi Pixner/Tiroler Volksharfe und Manuel Randi/Gitarren/Klarinette) einen völlig unverwechselbaren Musikstil zu kreieren und weiter zu entwickeln.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.