22.10.2016, 07:53 Uhr

Heute vor dem Jahr herrschte an der Grenze in Spielfeld ein Ausnahmezustand

Exakt vor einem Jahr spielten sich an der Grenze in Spielfeld dramatische Szenen ab. Tausende Menschen versuchten verzweifelt über die Grenze in Spielfeld zu kommen und die Minister berieten vor Ort. Es herrschte ein Ausnahmezustand, dessen Bilder um die Welt gingen und noch heute tief in den Köpfen der Menschen verwurzelt sind.

Ausnahmezustand an der Grenze
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Große Hilfsbereitschaft zeichnet sich ab
Übernachtung im Freien
Asylwerber als Dolmetscher an der Grenze
Ständig in Kontakt mit dem Landeshauptmann
Hans Peter Doskozil verschuf sich Überblick
Willkommenskultur hat ein Ende
Die Arbeit von "Gib mir deine Hand" geht weiter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.