07.11.2016, 08:25 Uhr

Hobbykünstler stellen im Kultursaal Straß aus

Hermann Bolha mit einer seiner sehenswerten Weihnachtskrippen. (Foto: Anton Barbic)
Selbstgemachte Bastel- und Handarbeiten verschiedenster Art stellen engagierte Hobbykünstler aus der Region am Samstag, dem 19. November von 9 bis 18 Uhr im Kultursaal Straß i. d. Südstmk. über Einladung des VS-Elternvereines aus. Da wird sicher auch für Weihnachten einiges an Geschenkideen darunter sein. – Mit dabei ist da auch Hermann Bolha von Straß, der seit mehr als zehn Jahren sehenswerte Weihnachtskrippen baut. Über je eine seiner Krippen darf man sich schon in der Pfarrkirche Straß sowie im Kindergarten und in der Volksschule der Marktgemeinde erfreuen, die er kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Er zählt zur „Lebringer Schnitzerrunde“ und fertigt mit geschickter Hand verschiedenste Schnitz- und Drechselarbeiten aus vielen Holzsorten. Und eben auch Weihnachtskrippen, wobei nur die Figuren zugekauft werden. – Und für ein vorweihnachtliches Rahmenprogramm sorgen Kinder der Volksschule Straß.​​​​​​
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.