22.05.2017, 12:51 Uhr

Jubelrufe für das BRG Leibnitz

(Foto: KK)
Das "VOK" (Vokalensemble des BG/BRG Leibnitz) unter der Leitung von Astrid Rössl sang auf Einladung von Kultur Pfarre Leibnitz am 19. Mai in der Stadtpfarrkirche von Leibnitz ein Chor- und Gospelkonzert.
Die jungen Sänger haben im November 2016 im Chorwettbewerb des ORF das Finale erreicht. Und dies zu Recht: Die wunderbaren Stimmen erklangen wirkungsvoll, sowohl bei den ruhigen Liedern, als auch bei den „rockigen Gospelsongs“. Und auch die Solo-Stimmen der Sänger erklangen hinreißend schön.

Die Zuhörer in der voll besetzten Pfarrkirche dankten den Sängern mit einem lang anhaltenden Applaus und Jubelrufen.

Dechant Anton Neger und Werner Uhl bedankten sich im Namen von Kultur Pfarre Leibnitz bei Frau Astrid Rössl und dem Chor für dieses wunderbare Konzert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.