23.10.2017, 14:22 Uhr

Kulturgenuss in Wagna zieht an

Bgm. Peter Stradner und Kulturlady Monika Klement freuen sich schon auf den zweiten Christkindlmarkt im Römerdorf in Wagna.

Die Marktgemeinde sorgt für abwechslungsreiches Kulturprogramm.

Die Kultur einer Gemeinde hat viele Facetten und "was wächst, gedeiht". Ein Faktum, dass auf die Marktgemeinde Wagna mit dem engagierten Kulturreferat in jeder Hinsicht zutrifft. Klein begonnen, spannt sich der Bogen des Kulturangebots mittlerweile von Konzerten und Kabarettabenden, über Ausstellungen und Lesungen, bis hin zu einem abwechslungsreichen Kinderprogramm (siehe Infokasten).
Stolz ist man darauf, dass in der Vorweihnachtszeit auch Peter Simonischek die Marktgemeinde Wagna beehrt (3. Dezember um 16 Uhr in der Mehrzweckhalle).


Zweiter Christkindlmarkt

Erfolgreich Premiere feierte im Vorjahr der Christkindlmarkt der Marktgemeinde Wagna, der bisher am Marktplatz stattfand, im Römerdorf Wagna. Heuer geht es in die zweite Runde, und die Vorbereitungen laufen bereits seit Monaten auf Hochtouren. Zahlreiche Aussteller werden wiederum Handwerkskunst sowie viele Geschenkideen präsentieren. Bei regionalen Köstlichkeiten, musikalischer Umrahmung und einem bunten Rahmenprogramm für Kinder wird wieder für beste Stimmung gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.