14.12.2017, 10:56 Uhr

Ready for Job

(Foto: KK)
Eine Projektwoche und ein Workshop unter dem Titel „Mit Schirm, Charme und Melone“ sollte die Schüler der 4. Klassen der NMS 2 Leibnitz in die Realität der Berufswelt eintauchen lassen.
Dankenswerterweise stellten sich dafür Firmen und Einrichtungen zur Verfügung, die speziell in diesen Berufsbereichen Wissenswertes an die SchülerInnen weitergaben. Der Dank gilt Firmen wie Umdasch, Hervis, JUFA Tourismus, der Hotelfachschule Bad Gleichenberg und der Berufsschule für KFZ –Technik Arnfels.
So konnten sich die Schüler ein genaueres Bild über die Arbeit im Handel, der Dienstleistung, über Büro und Verwaltung sowie im Bereich Holz- und Metallverarbeitung machen.
Ein großes Dankeschön an Silvia Pühringer von der „Steirisch- Volkswirtschaftlichen Gesellschaft“, die mit ihrer „Straße der Fähigkeiten“ wesentlich zum Gelingen dieses Projektes zur Berufsorientierung beigetragen hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.