22.09.2014, 08:26 Uhr

Römer-Finale mit Oliver Haidt gefeiert

Alois Kusin, Oliver Haidt und Bgm. Peter Stradner. (Foto: KK)
Die 11. Römernsaison ging mit einem stimmungsvollen musikalischen Abend ins Finale.
Bgm. Peter Stradner und Tourismusvereinsobmann Alois Kusin, konnten mit dem Österreichischen Schlagerstar Oliver Haidt einen bewegten Tanzabend bieten. Er begeisterte, seine Fans im Römerdorf Wagna, auch mit einer Mischung aus traditioneller, junger, moderner und leidenschaftlicher Musik und traf damit nicht nur mit dem 10. Album „Mitten ins Herz“.
Die Standbetreiber des Römerdorfes sorgten wieder mit kulinarischen Schmankerl für einen Hochgenuss beim Römern.
Machte das heurige Regenwetter Gästen, Flanierern und Standbetreibern oft einen Strich durch das geplante Angebot, so sind die Standbetreiber überzeugt im nächsten Jahr, der 12. Saison des Römern, wieder mit viel neuem Schwung aufwarten zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.