10.11.2016, 15:01 Uhr

Rundes Jubiläum in Heiligenkreuz

Hinten v.l.: Landesgeschäftsführer Friedrich Roll, Dechant Alois Stumpf, Bgm. Franz Matzer, Bundesrat Landesobmann Gregor Hammerl, Obfrau Stefanie Eibler, Bgm. Franz Platzer, Bgm. Alois Baumhackl, BO Stellv. Erika Höller, BO Stellv. Wilfried Schutte Vorne: Franz Schweighofer, Ingeborg Kienreich (Foto: Arnus)
Zum 50-jährigen Jubiläum des Seniorenbundes der Pfarre Heiligenkreuz a.W. begrüßte Obfrau Stefanie Eibler die Landes- und Bezirksvertreter, Dechant Alois Stumpf sowie die Bürgermeister der Gemeinden Empersdorf, Heiligenkreuz/W. und Pirching a.T.
Bundesrat, Landesobmann Gregor Hammerl betonte in seiner sehr persönlichen Rede die Wichtigkeit dieser Teilorganisation, die eine der tragenden Säulen der Gesellschaft darstellt.
Besonders hervorgehoben wurde das Engagement des Teams um Obfrau Eibler, welches mit vielen Aktivitäten dafür sorgt, die Mühen des Älterwerdens ein wenig vergessen zu lassen.
Weiters wurden die Kegler nochmals zu ihrem Landessieg gratuliert.
Im Rahmen der Festveranstaltung wurden auch Ingeborg Kienreich und Franz Schweighofer ob ihrer besonderen Leistungen mit Seniorenbund-Nadeln in Gold ausgezeichnet. Der Nachmittag wurde in geselliger Runde verbracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.