10.10.2017, 11:27 Uhr

Sattlerhof in Gamlitz ist Steiermarks „Weinwirt 2018“

Hannes und Willi Sattler (Foto: Gerd Kressl)

Großartiger Erfolg für Familie Sattler aus Gamlitz: Der renommierte „Wirtshausführer“ belohnt den Sattlerhof, Pionier der steirischen Wein- und Gourmetszene, mit der begehrten Auszeichnung „Weinwirt des Jahres 2018“.

Die Auszeichnung bestätigt einmal mehr die Qualitäten des steirischen Vorzeigebetriebs: Spitzenkoch Hannes Sattler setzt in seinem neu konzipierten Wirtshaus unter dem Motto „feinste Regionalität“ auf Top-Produkte heimischer Bauern sowie Gemüse aus eigenem Anbau und Kräuter aus dem Garten. Frische Zubereitung und Regionalität haben oberste Priorität, Wildfleisch wird aus der eigenen Jagd bezogen. Die feine Wirtshausküche begleiten Weine des hauseigenen Traditions-Weinguts – sogar eine extra Wirtshaus-Weinkarte hat Hannes Sattler gemeinsam mit Winzer und Bruder Willi kreiert. Das dieses Jahr neu gestaltete Gourmetrestaurant ist Bühne für Hannes Sattlers 5-Gang-Kreativmenüs (2 Gault Millau Hauben).

Dieses Jahr regnete es bereits Auszeichnungen für Familie Sattler: Im Falstaff unter „Top 100 Weine Österreichs 2017“ landete der Sattlerhof in den Kategorien „Weißer Burgunder“ und „Sauvignon Blanc“ gleich 2 Mal unter den Top 3. Mit dem „Decanter Gold Award 2017“ für den Sauvignon Blanc Kranachberg 2015 dürfen sich Willi und Maria Sattler über eine der höchsten internationalen Auszeichnungen freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.