07.06.2017, 09:04 Uhr

Traditionen leben

(Foto: KK)
Die Sängerrunde Heimatklang aus Leibnitz unter der Leitung von Christian Sametz ließ es sich auch heuer wieder nicht nehmen, die Bewohner des Volkshilfe Seniorenzentrum in Wagna mit ihren schönen Stimmen musikalisch zu verwöhnen.
Im Rahmen einer kleinen Maiandacht, die von Diakon Franz Herneth mit berührenden Worten gestaltet wurde, stimmte die Sängerrunde alte Marienlieder an, die viele unserer BewohnerInnen zum Mitsingen anregten.
Der stimmungsvolle Nachmittag fand in einem gemütlichen Zusammensitzen ein viel zu schnelles Ende.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.