04.09.2014, 08:19 Uhr

Überbackene Brötchen: Geht schnell und macht super satt!

Brigitte Gady liebt die schnelle Küche.

Überbackene Brötchen (wenn mal unangemeldet Besuch auftaucht oder für den schnellen Hunger zwischendurch)!

Schinken, Käse, frische oder Tiefkühl-Kräuter, Sauerrahm, Weiss-Toast- oder Schwarzbrot.

Schinken und Käse in feine Streifen schneiden, 1 Becher Saurrahm dazu, mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen.
Auf die in Scheiben geschnittene Brote streichen und bei ca. 200 Grad überbacken bis die Brötchen eine hellbraune Kruste aufweisen.

Servieren und genießen!

Weitere Rezepte auf
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
29.664
Alois Knopper aus Klagenfurt | 04.09.2014 | 20:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.