07.10.2017, 07:30 Uhr

Unternehmer privat: Singen ist ihre Leidenschaft

Die Unternehmerin singt im Trio "Ganserlhaut" mit. (Foto: Karin Bergmann)

Katharina Zirngast aus Großklein verbringt ihre Freizeit gerne im Kreise
ihrer Liebsten.

Im Dezember des Vorjahres hat Katharina Zirngast in Wippelsach, direkt neben dem Radweg, ihr "Kathinka’s Café" eröffnet. Neben dem Engagement für ihr Café steht bei der sympathischen Unternehmerin die Familie an erster Stelle. "Mein Mann Zacharias und meine Kinder Greta, Leopold und Paula sind das Wichtigste in meinem Leben", kommt Kathi ins Schwärmen. Und so verbringt sie nahezu jede freie Minute im Kreis ihrer Liebsten. Besonders viel Wert legt sie auf einen gemeinsamen Sommerurlaub, der dieses Jahr nach Kroatien führte.

Talentierte Sängerin

Dass Katharina Zirngast neben ihrem Café und der Familie wenig Freizeit bleibt, ist verständlich. Eine Leidenschaft, die sie schon seit der Schulzeit hat, ist das Singen. So tritt sie derzeit gemeinsam mit ihrer Schwester Julia Petritsch und Heike Strohmeier als Trio "Ganserlhaut" auf. So sind die drei Frauen regelmäßig auf Hochzeiten und anderen Feiern zu hören. Da sie beruflich viel unter Menschen ist, genießt Katharina Zirngast in ihrer Freizeit auch die Ruhe, um abschalten zu können und ihre Batterien wieder aufzuladen. Ein Faible hat Katharina Zirngast für Inneneinrichtung und kleine Details, was sich auch in ihrem Café niederschlägt. Gerne organisiert sie auch Veranstaltungen. Dabei spannt sich der Bogen von einem Piazzafest bis hin zu einer Vernissage der Künstlerin Gerlinde Bartelt-Stelzer. Als Nächstes steht am 5. November ein Zauberbrunch für Erwachsene mit Zauberer Benjamin auf dem Programm. Um Voranmeldung wird gebeten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.