02.11.2016, 07:59 Uhr

Vier Musiker und eine Geschichte

"Sir" Oliver Mally und Martin Moro: Ein kongeniales Duo auf der Bühne. (Foto: Rudi Ferder)

"Sir" Oliver Mally serviert am 12. November im Kulturzentrum Leibnitz persönlich Blues-Cocktails.

Vier Ausnahmemusiker und eine Geschichte – genau diese Konstellation gibt es einmal und dann nicht mehr. Zu verdanken ist die Geschichte "Sir" Oliver Mally, der gemeinsam mit Martin Moro, Martin Gasselsberger und Hubert Hofherr in Leibnitz ein ganz außergewöhnliches Konzept umsetzt.
Am Samstag, dem 12. November findet ab 20 Uhr im Kulturzentrum Leibnitz die "Acoustic Super Night Vol. 1" statt. Die Musiker servieren höchstpersönlich Blues-Cocktails. "Die Bar bleibt Treffpunkt und das Kulturzentrum wird zum Club", erläutert Oliver Mally das Konzept. "Der nicht wirklich planbare Abend wird ein Zuckerl fürs Publikum."
Vor der Show ist nach der Show: Die Kunst und die Vielfalt des akustischen Musizierens und des musikalischen Geschichtenerzählens stehen im Mittelpunkt dieses neuen Formats.
Sie spielen sich die Bälle zu, die Konstellationen wechseln ständig – so entstehen neue und interessante Klangformen live vor den Ohren des Publikums.
Karten gibt es unter Tel. 03452/76506 oder unter office@leibnitz-kult.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.