17.12.2017, 15:32 Uhr

Wagna: Süßes Kekse verzieren beim großen Kinder-Advent

Zur adventlichen Backstube wurde der Kultursaal Wagna am 3. Advent-Sonntag dank der Marktgemeinde Wagna und der Bäckerei Hubmann.

Eine langjährige, süße Tradition pflegt man in der Marktgemeinde Wagna im Advent. Am jüngsten Adventsonntag wurde der Kultursaal dank kleiner Konditoren zur Keksbackstube.

Die Marktgemeinde Wagna und Bgm. Peter Stradner luden am Sonntag, dem 17. Dezember 2017 vormittags alle Kinder herzlich zum Kekse verzieren in den Kultursaal Wagna ein.
Dank der Unterstützung der Bäckerei Hubmann verwandelte sich der Kultursaal in eine einzige, große vorweihnachtliche Backstube, wo Klein mit Unterstützung von Groß eifrig am Werken und Verzieren war. Die Kinder konnten Kekse als Weihnachtsgeschenk für Eltern oder Großeltern oder als Christbaumschmuck kunstvoll mit allerlei Süßem verzieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.