20.12.2017, 07:47 Uhr

Weihnachtsmusical „Grummelige Weihnachten“ an der Volksschule Empersdorf

(Foto: KK)

Am 14. Dezember wurde an der Volksschule Empersdorf das Weihnachtsmusical „Grummelige Weihnachten“ unter der Leitung von Volksschullehrerin Lisa Stuber-Hamm, BEd aufgeführt.

Das Drehbuch zum Weihnachtsmusical wurde auf Grundlage des Bilderbuchs „Grummel freut sich auf Weihnachten“ selbst verfasst und auch einige der Stücke wurden dafür komponiert. An der Veranstaltung waren alle Schüler der vier Klassen beteiligt. Unterstützt wurde die Schule in musikalischer Hinsicht von den zwei Musikschullehrerinnen Konstantia Loibner und Elisabeth Weinzerl der Musikschule Heiligenkreuz. Die Kostüme und das Bühnenbild wurden des Weiteren in Zusammenarbeit mit der GTS gestaltet.

Die Schüler konnten an diesem Tag einerseits bei einer Vormittagsvorstellung für das Kinderhaus, den Kindergarten und zwei Nachbarschulen sowie andererseits bei einer stimmungsvollen Abendveranstaltung ihr Können unter Beweis stellen. Die Abendvorstellung war ein voller Erfolg und die Schülerinnen und Schüler gaben ihre Darbietung vor mehr als 200 Gästen im Turnsaal der Volksschule zum Besten!

Der Grundgedanke dieser Veranstaltung war es, in der ohnehin hektischen und stressigen Vorweihnachtszeit für eine Stunde ein wenig Besinnlichkeit in den Turnsaal zu zaubern und den Gästen damit ein wenig Weihnachtsfreude mit auf den Weg zu geben.

Die Volksschule Empersdorf wünscht allen Familien ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2018!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.