07.07.2017, 08:00 Uhr

Westernfeeling am Lagerfeuer in Aflenz

Die Western- und Truckerfreunde laden am 29. Juli zum "Westernfeeling am Lagerfeuer" ein. (Foto: KK)

Der bürgerliche Name Franz Efferl ist vermutlich weitgehend unbekannt, doch denn gebürtigen Leibnitzer mit dem Zweitnamen "Franky Nashville" kennt in der Western- und Truckerszene jeder. Dabei hat alles im Jahr 1994 begonnen, als unter Obmann Franky Nashville die "Western- & Truckerfreunde" gegründet wurden.

"Schon als Kind haben mich Winnetou und Karl May sowie Country-Musik fasziniert und das hat sich bis heute nicht geändert", erzählt Franky, der mit seinem Hobby die gesamte Familie angesteckt hat. So wurde insgesamt 22 Jahre lang das Western- und Truckerfestival in Aflenz/Wagna auf der Canyon Ranch hinter dem Sulmwirt ausgerichtet. Heuer kommt es zu einer Neuausrichtung.

Besonderes Westernfest

Am 29. Juli ab 19 Uhr können die Besucher mitten im original aufgebauten Westerncamp hautnah am Leben des "Wilden Westens" teilhaben. "Wir sorgen für Western-Romantik am Lagerfeuer, Live-Country-Musik sowie Saloon-Atmosphäre", laden Franky und die Western- & Truckerfreunde ein. Dabei gibt es Geschichten zum Miterleben und Franky Nashville führt mit seinen Freunden gerne durch das Westerncamp.

"Hier kann ich abseits von Handy und Internet total abschalten und bin entspannt. Wenn die Sonne am Morgen aufgeht, beginnt das Leben im Camp", erzählt Franky, der das Hobby gemeinsam mit rund zwölf Personen genießt. "Wir verbringen eine Woche im Sommer und etwa zwei Wochen im Winter hier auf der Canyon Ranch in Aflenz und besuchen im Jahreskreis auch andere Lager."

Für das "Westernfeeling am Lagerfeuer" in der Südsteiermark haben sich rund 50 Leute angesagt, die in rund 20 Zelten den stressigen Alltag hinter sich lassen und zum Verweilen einladen. Der beste Beweis dafür, dass Westernfeeling einen besonderen Reiz hat, ist die 20-jährige Susanna, die Tochter von Franky Nashville: "Sie wurde im August geboren und war damals bereits im Dezember das erste Mal beim Wintercamp dabei. Und auch heute kommt sie noch gerne mit."


Westernfeeling

Samstag, 29. Juli: Westernfeeling am Lagerfeuer, Einlass ist ab 19 Uhr, Musikbeginn um 20 Uhr. Eintritt: freiwillige Spende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.