28.10.2016, 11:56 Uhr

Die Steirische Weinkönigin fährt VW von Porsche Steiermark Süd

Johanna II. freut sich über ihren neuen VW mit dem sie ab sofort in der Region zu sehen sein wird. (Foto: Porsche)
Der neue VW Golf VII wurde kürzlich von Porsche Geschäftsführer Hans Otter im Beisein von Weinbaudirektor Werner Luttenberger an Weinhoheit Johanna II. übergeben. "Als jahrzehntelang in der Südsteiermark ansässiger Betrieb ist uns der Steirische Wein und das Steirische Weinland ein großes Anliegen und wir sind sehr verbunden mit der wertvollen Weinregion Südsteiermark. Deshalb macht es uns besonders stolz, dass die Steirische Weinkönigin sich für einen VW Golf VII aus dem Verbund Porsche Leibnitz & Porsche Deutschlandsberg entschieden hat. Mit uns hat Sie einen Partner gefunden, der stolz darauf ist, Qualität und Tradition zu vermitteln. Weiters ist es uns ein Anliegen, dass sie mit einem Fahrzeug voller neuer Technologien und Features sicher befördert wird", so Hans Otter bei der Übergabe. Ins selbe Horn stößt auch Weinbaudirektor Werner Luttenberger der besonders darauf bedacht ist, "dass unsere Johanna sicher von Termin zu Termin unterwegs ist. VW vermittelt Qualtität Tradition, dies ist auch eine der Hauptaufgaben unserer Weihnhoheiten."
Beide wünschen Johanna stets gute Fahrt und viel Erfolg und Spaß bei der Präsentation unserer Region.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.