offline

Waltraud Fischer

44.814
Heimatbezirk ist: Leibnitz
44.814 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 27.08.2010
Beiträge: 8.828 Schnappschüsse: 226 Kommentare: 91
Folgt: 129 Gefolgt von: 93
1 Bild

Bezirk Leibnitz: Bei den Wahlkarten liegt die ÖVP vorne

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 7 Stunden, 54 Minuten | 503 mal gelesen

So hat der Bezirk Leibnitz gewählt. - Nun sind auch die Wahlkarten ausgezählt. Insgesamt wurden für die Nationalratswahl 2017 im Bezirk Leibnitz 51.644 Stimmen abgegeben (377 ungültige Stimmen, 65.759 Wahlberechtigte). Am Wahltag wurden 44.216 Stimmen abgegeben und 7.428 gaben ihre Stimme per Briefwahl ab. SPÖ: 10.543 Stimmen (davon 1.614 Wahlkarten) ÖVP: 17.955 Stimmen (davon 2.688 Wahlkarten) FPÖ: 18.028 Stimmen (2.094...

1 Bild

Jetzt kommt stimmgewaltige Verstärkung aus der Südsteiermark

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 13 Stunden, 42 Minuten | 45 mal gelesen

Die "Grazer Spitzbuam" feiern ihr 50-Jahr-Jubiläum mit einem zusätzlichen neuen Frontman und Schlagersänger aus dem Bezirk Leibnitz. - Rechtzeitig zum 50 Jahr Jubiläum der "Grazer Spitzbuam & Frank Heller" wurde vor rund einem Monat ein neues Video auf der Halbinsel Piran gedreht. Rund um Hannes Kainz (Trompeter und Chef), Peter Neuhold, Ivan Krajnc, Leo Zollner und Schlagerstar Frank Heller wagten sich die Musiker dabei...

1 Bild

„Gott & Söhne“ zu Gast in Wagna

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 14 Stunden, 16 Minuten | 21 mal gelesen

Thomas Stipsits und Manuel Rubey gastieren mit ihrem Programm "Gott & Söhne" am Sonntag, dem 5. November um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Wagna. Eine Firma bietet Glück in 30 Tagen. Was will sie dafür haben? Bloß einen kleinen Einblick in dein Leben, mehr nicht. Dies ist der Ausgangspunkt der Geschichte Gott & Söhne, an welcher Stipsits und Rubey gerade schreiben. Blöderweise bemerken sie, dass sie eigentlich einen...

1 Bild

Die Spannung steigt: Die besten Kürbiskernöle werden wieder gekrönt

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 14 Stunden, 38 Minuten | 25 mal gelesen

Österreichs Koch des Jahrzehnts – Heinz Reitbauer – führt heuer die Riege der Spitzenköche beim Kürbiskernöl-Championat an. Dieses findet am 17. Oktober in der Landesberufsschule für Tourismus in Bad Gleichenberg statt. - Die 20 besten steirischen Kürbiskernöle g.g.A. sind im Rennen. Erstmals küren heuer zwei Zwei-Sterneköche, Heinz Reitbauer und der deutsche Spitzenkoch Martin Öxle, gemeinsam mit Experten und viel Prominenz...

12 Bilder

Karate begeisterte in der VS Ehrenhausen

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 15 Stunden, 6 Minuten | 14 mal gelesen

Kürzlich machte die VS Ehrenhausen ihren Schülern ein ungewöhnliches Lernangebot. In Kooperation mit Austria Shitokai Verband wurde ein Karate Tag für alle fünf Klassen veranstaltet, der mit vielen kleinen Erfolgserlebnissen und großer Auswirkung über die Bühne ging. Den Veranstaltern gelang es nicht nur, den Kindern Freude an der Bewegung zu schenken, sondern auch Neugierde an einer anderen Kultur und ihrer Fremdsprache zu...

1 Bild

„Drillinge“ im Wald

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 15 Stunden, 28 Minuten | 20 mal gelesen

Drei recht frisch wirkende Herrenpilze, vereint zu „Drillingen“, fand Erwin Überbacher aus Vogau in einem Waldstück in Spielfeld. Natürlich verrät er den genauen Standort nicht, denn dort habe er schon „viele Pilze gefunden“. Und: Weil sie so jung und frisch aussehen, „ist da sicher keine Made drinnen“, ist er überzeugt.

1 Bild

Besondere Klänge am Kraftplatz

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 16 Stunden, 12 Minuten | 15 mal gelesen

Musik verbindet die Menschen über sprachliche Barrieren hinweg und so nimmt auch die Kirchenmusik seit Jahrhunderten einen besonderen Stellenwert ein. Die Orgel hat als sakrales Kunstwerk große Bedeutung für die Liturgie und kann Künderin von Jubel und Ausgelassenheit sein, aber auch von Ohnmacht und Trauer, beschreibt es Dechant Anton Neger mit treffenden Worten. Mit vereinten Kräften ist es jetzt gelungen, die historisch...

42 Bilder

15.000 Besucher beim Südsteirischen Herbstfest

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 18 Stunden, 32 Minuten | 146 mal gelesen

Leibnitz zeigte sich am Wochenende beim Südsteirischen Herbstfest von der schönsten Seite. Rund 15.000 Besucher kamen in die Stadt und genossen die einzigartige Atmosphäre. Alle Bilder von Anton Barbic Noch mehr Bilder vom Südsteirischen Herbstfest 2017

1 Bild

Steirisch-russische Klänge

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 18 Stunden, 47 Minuten | 13 mal gelesen

Das Russische Orchester Klassika hat seine Steiermark-Tournee erfolgreich beendet. In sieben Konzerten zwischen Leibnitz und Frohnleiten waren die Kammermusiker aus der russischen Region Chelyabinsk zusammen mit regionalen Solisten zu hören. Der kulturelle Brückenschlag zwischen der Steiermark und Russland soll in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden. Kulturlandesrat Christopher Drexler, Vadim...

1 Bild

Eine Steinzeit im Rebenland

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 18 Stunden, 57 Minuten | 125 mal gelesen

Im südsteirischen Rebenland ist die Steinzeit angebrochen. Im Weingut von Peter und Effi Grill am Eichberg (Gemeinde Leutschach an der Weinstraße) gärt derzeit ein Riesling in einem Tausend-Liter-Granitfass. - Das neue Produktverfahren für die Weinbereitung wurde in Bayern patentiert. Aus neun Tonnen schweren Granitblöcken werden runde Steinfässer mit 15 cm dicken Wänden gehauen. Die kühlende Wirkung des Steins ist ein...

1 Bild

Freude über Ergebnis bei NEOS

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 1 Tag | 77 mal gelesen

"Wir freuen uns über die Zuwächse an Stimmen und Prozenten in den Bezirken Leibnitz, Deutschlandsberg und Voitsberg (Wahlkreis 6c). Für uns zeigt dieses Ergebnis, dass wir nun in der politischen Landschaft von Österreich angekommen sind, um zu bleiben", so Heimo Kapeller und Elisabeth Höfer in einer ersten Stellungnahme. "Wir danken für den Arbeitsauftrag, um die bisherige positive Arbeit von NEOS im Nationalrat...

1 Bild

Ein historischer Moment für Tschernko

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 1 Tag | 92 mal gelesen

Freudenstimmung herrscht am heutigen Wahltag beim langjährigen Landtagsabgeordneten Peter Tschernko: "Obwohl ich schon seit mehr als 30 Jahren in der Politik tätig bin, ist es heute für mich ein historischer Moment. Ich habe so ein Ergebnis, dass wir bei einer Nationalratswahl vorne liegen, noch nie erlebt." Tschernko, der seit 22 Jahren im Landtag vertreten ist: "Ich kann mich nur freuen und diesen Weg, der zu gehen ist,...

1 Bild

Für Muchitsch ist noch alles offen

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 1 Tag | 787 mal gelesen

Bitte abwarten heißt es auch am Wahlsonntag Abend noch für NAbg. Josef Muchitsch (SPÖ). Nach dem derzeitigen Auszählungsstand ist sein Direktmandat nicht fix, weil es von den Wahlkarten in der Steiermark und dem daraus resultierenden Ergebnis abhängig ist. Ob Josef Muchitsch wieder in den Nationalrat einziehen wird, ist auch davon abhängig, welche Parteien es tatsächlich in den Nationalrat schaffen werden....

1 Bild

Ein Freudentag für die FPÖ im Bezirk Leibnitz

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 1 Tag | 315 mal gelesen

Ein erfreuliches Ergebnis verzeichnet am Wahlsonntag die FPÖ - wenn auch ohne Wahlkarten - für den Bezirk Leibnitz und darüber hinaus für den Wahlkreis 6c. "Ich freue mich, als Wahlkreisobmann, dass auch in der heißen Wahlkampfphase unsere engagierten Funktionäre einen Wahlkampf mit Fairness geführt haben. Dies im Gegensatz zu manchem Mitbewerber. Der Einsatz unserer ehrenamtlichen Funktionäre und Mitglieder war vorbildlich....

1 Bild

Grüne und SPÖ verlieren im Bezirk Leibnitz massiv

Waltraud Fischer
Waltraud Fischer | Leibnitz | vor 1 Tag | 132 mal gelesen

Große Stimmverluste muss die SPÖ im Bezirk Leibnitz hinnehmen, doch für die Grünen war der 15. Oktober ein besonders schwarzer Wahltag. Am Freitag vor dem Wahltag rührten die Grünen noch vor dem Rathaus in Leibnitz die Werbetrommel - insgesamt konnten sie in der Stadt Leibnitz 130 Stimmen abholen. Für die Liste Pilz gab es 27 Stimmen. Nach dem ersten tatsächlichen Auszählungsstand gingen im Bezirk Leibnitz 1,52 Prozent an...