25.09.2014, 16:07 Uhr

Eishockey: Wie ein Phönix aus der Asche – Die Eliteliga ist wieder da!

Nach zwei Jahren Pause dürfen sich Fans und Spieler gleichermaßen freuen: Die höchste steirische Spielklasse ist zurück. Mit fünf Mannschaften startet die Eliteliga in eine neue Saison, ebenso mit dabei sind Alt-bekannte Gesichter wie die Frohnleiten Panthers, der EV Zeltweg 2010 und die Bulls Weiz, die bereits an der bislang letzten Eliteliga-Saison teilgenommen haben. Weiters freut sich der STEHV mit dem ATSE Graz und die LE Kings Leoben zwei weitere Teams für die diesjährige Saison gewonnen zu haben. Im Zuge unserer Vorberichterstattung möchten wir einen Blick auf alle fünf Vereine werfen.

Weiterlesen auf: --> Link
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.