14.10.2014, 11:40 Uhr

Englische Woche für SV Allerheiligen

Allerheiligen will in der Meisterschaft und im Steirercup wieder jubeln. (Foto: Stückler)
Heute (Ankick 19 Uhr) trifft Regionalligist SV Allerheiligen im Woche-Murauer Cup auswärts auf den heimstarken SC Kalsdorf.
ASV Trainer Udo Kleindienst: "Meine Mannschaft holte in den letzten 4 Spielen
10 Punkte. Das Derby gegen Sturm in Graz hätten wir gewinnen können, aber das Remis geht in Ordnung. Beim Steirercup gegen den SC Kalsdorf bekommen junge
Spieler eine Chance. Beim nächsten Heimspiel gegen den ATSV Wolfsberg spielen wir von Beginn an voll auf Angriff."

Das nächste Meisterschaftsspiel gegen Wolfsberg geht am Freitag, dem 17. Oktober um 19 Uhr über die Bühne. ASV Sportmanager Roland Wiedner: "Der Steirercup gibt uns die Möglichkeit einiges auszuprobieren. In der Meisterschaft werden wir immer stärker. Ich erwarte mir 100% Einsatz und Vollgas gegen den ATSV Wolfsberg. Wir sind klarer Favorit in der Festung Allerheiligen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.