04.12.2017, 09:35 Uhr

LAZ Leibnitz im Spitzenfeld beim Konvent in Linz

Die LAZ-Spieler mit ihrem Trainerteam Wolfgang Koch, Josef Fleith, Stefan Dörner und Willi Schantl. (Foto: KK)
Eine starke Leistung in den Technikbewerben – Ballgeschicklichkeit, Ballkontrolle, Passspiel, Dribbling, Finten, Kopfball und Torschuss wurden in verschiedenen Übungsformen „getestet“ – konnte das LAZ Leibnitz beim diesjährigen LAZ Konvent in der „Tips Arena“ in Linz abrufen. Die Leibnitzer ließen nahezu die komplette LAZ Bundesliga (Austria Wien, Wolfsberg, Admira) hinter sich und landeten schließlich auf Rang 4. Den ersten Platz errang das LAZ Steyr, gefolgt von Eisenstadt und Linz. Insgesamt nahmen alle 29 LAZ aus Österreich bzw. das Mädchenteam aus der Akademie St. Pölten (2 Jahre älter) an dieser Veranstaltung teil.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.