Er schlug abermals zu!

Er taucht überraschend bei der Bank auf.
24Bilder
  • Er taucht überraschend bei der Bank auf.
  • hochgeladen von Josef Bauer
Wo: St. Stefan ob Leoben, Sankt Stefan ob Leoben auf Karte anzeigen

Jener Räuber der am Donnerstag die Knappenwirtin überfallen hat schlug nun am Dienstag Vormittag abermals zu. Zuerst überfiel er die Bank in St. Stefan und verschwand mit einem Rucksack voller Geld. Danach holte er sich die kulinarische Verpflegung bei der Gemeinde. Als Höhepunkt überfiel er dann unseren Nahversorger und besorgte sich zwei Kisten Bier. Er war diesmal besonders dreist, er flüchtete zuerst mit dem Moped und danach mit dem Auto, mit gefälschten Kennzeichen. Zum Glück war der ortsansässige WOCHE Regionaut zufällig anwesend und konnte einige Fotos vom frechen Räuber machen. Bank, Gemeinde und "Nah und Frisch" haben jeweils hohe Belohnungen für die Ergreifung des Täters ausgesetzt. Hinweise bitte unter 0677 13 2 2018 bis Dienstag 24 Uhr!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen