Bezahlte Anzeige

Der Trabochersee hat viel zu bieten

Der Trabochersee – das beliebte Naherholungsgebiet im Bezirk Leoben – bietet eine breite Palette an Entspannungsmöglichkeiten, im Sommer wie im Winter.
6Bilder
  • Der Trabochersee – das beliebte Naherholungsgebiet im Bezirk Leoben – bietet eine breite Palette an Entspannungsmöglichkeiten, im Sommer wie im Winter.
  • Foto: HerzBergLand
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

TRABOCH. Nicht weit von Leoben entfernt verbirgt sich ein kleines Freizeitparadies, der Trabochersee mit seinem weitläufigen Erholungsgebiet. "Verbirgt" ist nur bedingt richtig, denn der Trabochersee ist sowohl mit dem Auto als auch mit dem Fahrrad leicht und gut beschildert zu erreichen.

Gastlichkeit am See

Wenn die Hitze in der Stadt nahezu unerträglich wird, dann hilft die "Flucht" in die grüne Natur. Auch nach einem anstrengenden Arbeitstag tut es gut, mit dem Blick auf den See ein wenig abzuschalten.
Am Ufer des Trabochersees findet man mehrere Gastronomiebetriebe, die kulinarisch einiges zu bieten haben. Ein Sommer-Spritzer, ein kühles Bier oder ein Fruchtsaft schmecken in diesem Ambiente besonders gut.

Attraktives Sportangebot

Sie sind lange genug in einem der Gastgärten um den See gesessen? Es gibt noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, um seine Freizeit am Trabochersee unterhaltsam zu gestalten. Etwa bei einer Partie Minigolf oder bei einem Tennismatch. Sie wollen auf's Wasser? Boote können bei Michi‘s Seeschenke ausgeliehen werden.
Zudem bietet die Region rund um den sieben Hektar großen See auch noch zahlreiche Rad-, Geh- und Wanderwege, die von gemütlichen Spaziergängen bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren alles ermöglichen. Skater fühlen sich hier ebenfalls gut aufgehoben, denn die Straße um den See ist asphaltiert.

Petri Heil

Eine Aktivität, die am Freizeitsee Traboch ganz groß geschrieben wird, ist das Fischen, für das hier beste Bedingungen herrschen. Ein hoher Bestand an unterschiedlichsten Arten wie Karpfen, Zander, Schleien und Hechte wartet auf alle Petrijünger, die im Freizeitzentrum Trabochersee unter anderem auch in den Genuss des Nachtfischens kommen können.

Spaß auch im Winter

In der kalten Jahreszeit erfreut sich das Freizeitzentrum Trabochersee auch bei allen Anhängern des Eislaufens und Eisstockschießens großer Beliebtheit. Der See wird von der Gemeinde Traboch vom Schnee geräumt und so steht den Freizeitsportlern natürliches Eis zur Verfügung. Wem kalt geworden ist, der kann sich bei Tee und Glühwein direkt am See oder in den umliegenden Gastronomiebetrieben aufwärmen.

Autor:

WOCHE Leoben aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.