Klosterkirche St. Alfons Leoben
Ein Fest für den Kirchenpatron

Festmesse mit Pater Anton Kendöl und Pater Mario Marchler.
2Bilder
  • Festmesse mit Pater Anton Kendöl und Pater Mario Marchler.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

LEOBEN. Die St. Alfons Gemeinschaft feierte am Samstag, 3. August,  in der Klosterkirche  ihren Kirchenpatron, den Hl. Alfons. Kustos Karl Mlinar konnte zur Freude der vielen Besucher den ehemaligen Rektor Pater Anton Kendöl begrüßen. Pater Kendöl feiert heuer sein 65-jähriges Priesterjubiläum und ist mit 92 Jahren der Senior der Redemptoristen Patres.
Der in Trofaiach gebürtige Pater Mario Marchler zelebrierte den festlichen Gottesdienst. Bei der anschließenden gemeinsamen Agape wurden so manche Erinnerungen an die Zeit des Klosters in Leoben ausgetauscht.

Festmesse mit Pater Anton Kendöl und Pater Mario Marchler.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
1 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen