Eisenerz: Big-Band-Favorites erweckten Lebensfreude

Big-Band-Sound im Festsaal der Musikschule Eisenerz.
3Bilder
  • Big-Band-Sound im Festsaal der Musikschule Eisenerz.
  • Foto: Innerberger Forum
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

EISENERZ. der Kulturverein Innerberger Forum hatte eingeladen und das Iron Street Jazz Orchestra ist in den Festsaal der Musikschule Eisenerz gekommen und hat aufgespielt – und wie!
Die virtuos agierenden Musikerinnen und Musiker übertrugen ihre Begeisterung – viel beklatschte Soli zeugten von Anerkennung und Wertschätzung – für ihre Favorits auf die zahlreich erschienenen Besucher, die es bei bekannten Swing und Blues Nummern kaum auf den Sitzen hielt.

Pure Lebensfreude

Überstrahlt wurde das noch von der bestens gelaunten, bezaubernden Gesangssolistin Ulrike Tropper, die mit ihrer facettenreichen Stimme die Band mitriss und das Publikum mit „ As Long As I’m Singing“, „Birdland“, „On Broadway“ und vielen anderen Kompositionen immer wieder entzückte.
Ein warmer Frühsommerabend, an dem man sich musikalisch verwöhnen lassen konnte und der an der Bar langsam ausklang. Lebensfreude pur!

Fortsetzung folgt

Eine weitere Gelegenheit, dieses Konzert zu genießen, gibt es am Donnerstag, den 24. Oktober dieses Jahres im Stadttheater Leoben.

Text: Annemarie Lamprecht

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen