Heiratsantrag bei der Faschingsgala: Der Krone folgte ein Ring

Heiratsantrag auf der Bühne: Faschingsprinz Daniel Geiger mit seiner Prinzessin Karin Sauer, als "Trauzeuge" Franky Brandl.
2Bilder
  • Heiratsantrag auf der Bühne: Faschingsprinz Daniel Geiger mit seiner Prinzessin Karin Sauer, als "Trauzeuge" Franky Brandl.
  • Foto: Klaus Pressberger
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

LEOBEN. "Seit 16 Jahren bist du meine Prinzessin. Als Faschingshoheit trägst du eine Krone, ich will dir jetzt auch einen Ring an den Finger stecken und dich fragen, ob du mich heiraten willst": Der Heiratsantrag, den Faschingsprinz Daniel Geiger anlässlich der "Straußgala" der Leobener Faschingsgilde seiner langjährigen Partnerin Karin Sauer machte, wurde freudestrahlend angenommen.

Gold für den Stadtwerkechef
Der Inthronisierung des neuen Prinzenpaares folgte die feierliche Verleihung des "Strauß". Das ist eine 20 Kilogramm schwere, vergoldete Figur, mit denen Persönlichkeiten ausgezeichnet werden, die sich besonders um den Leobener Fasching verdient machen. Heuer fiel die Wahl auf Stadtwerke-Direktor Ronald Schindler. "Ein Mann, der die Vereine in unserer Stadt unterstützt, sei es im Sport oder unsere Faschingsgilde", sagte Wilfried Gröbminger in seiner Laudatio.

Ein buntes Programm

Es gab aber noch weitere Überraschungen: Wie den Auftritt des beim ORF in Ungnade gefallenen EU-Bauern Manfred Tisal oder den Besuch des Bau- und Partylöwen Richard Lugner. Viel Applaus gab es für die Vocal Champs 2017 "Piccanto", den Kabarettisten Helmut Vavra und Magier Alex Ray. Unglaublich, wie der Mentalist dem Präsidenten der Faschingsgilde Leoben, Willibald Mautner, zur Nagelprobe verhalf.

Feine Kuliniarik
Kulinarisch wurden die Gäste vom Team des Arkadenhofs mit Max Klarmann verwöhnt, das in einer logistischen Meisterleistung ein exquisites fünfgängiges Menü servierte. Musikalisch umrahmt wurde der Galaabend von der Herzkraft-Band, in deren Reihen drei Musiker des Nockalm Quintetts stehen. Apropos: Die "Nockis" werden am 6. September 2018 das Leobener Wiesenfest eröffnen. Dahinter steht, wie beim Leobener Fasching, Franky Brandl.

Mehr Fotos von der Straußgala  finden Sie auf unserer Bildergalerie.

Heiratsantrag auf der Bühne: Faschingsprinz Daniel Geiger mit seiner Prinzessin Karin Sauer, als "Trauzeuge" Franky Brandl.
Der "Strauß", die höchste Auszeichnung der Faschingsgilde Leoben, ging an Stadtwerke-Chef Ronald Schindler.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen