,Youngsters‘ zeigten eine reife Leistung

Vizebürgermeister Alfred Lackner, GR Fritz Kovacic und Anton Kogler (rechts) gratulierten dem Siegerteam „Youngsters Ennstal“.
  • Vizebürgermeister Alfred Lackner, GR Fritz Kovacic und Anton Kogler (rechts) gratulierten dem Siegerteam „Youngsters Ennstal“.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Leoben

TROFAIACH. Im Finale der diesjährigen Stockmeisterschaft der Stadt Trofaiach auf der Eisbahn des Gasthauses Kogler setzte sich das Team "Youngsters Ennstal", angeführt von Moar Christian Stradner, gegen die starke Konkurrenz durch und verwies die Teams „GH Rucki" mit Moar Karl Billiani sowie die „Bergfreunde Oberschardorf" mit Moar Peter Hubmann auf die Plätze. Insgesamt nahmen 25 Mannschaften an den Vorrundenspielen teil und bewiesen, dass der Eisstocksport in Trofaiach große Tradition hat.
Trotz der schwierigen Witterungsbedingungen in den Tagen zuvor, präsentierte sich die Eisbahn in Edling in perfektem Zustand.

Finalergebnisse im Überblick

1. Youngsters – Ennstal mit Moar Christian Stradner
2. GH Rucki! mit Moar Karl Billiani
3. Bergfreunde Oberschardorf mit Moar Peter Hubmann
4. Oldis Ennstaler mit Moar Johann Sinko

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen