Das "Krimifestival Leoben" sorgt für Spannung

Die Autorin Claudia Rossbacher ist beim Krimifestival in Leoben dabei.
  • Die Autorin Claudia Rossbacher ist beim Krimifestival in Leoben dabei.
  • Foto: Sarah Koska
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

LEOBEN. Hochspannung und Unterhaltung ist garantiert, wenn die Buchhandlung Leykam am Freitag, 9. Juni, zum "1. Krimifestival Leoben" in den Dominikanerhof des LCS einlädt.
Von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr werden Mara Ferr, Andrea Nagele, Hans-Peter Vertacnik, Andreas Pittler, Klaudia Blasl und Andrea Rossbacher aus Ihren Werken lesen. Harald Strasser, Filialleiter der Buchhandlung Leykam im LCS Leoben: "Jeder der Autoren bringt seinen eigenen unverwechselbaren Stil mit, für Abwechslung ist daher gesorgt."

Spannende Kriminalfälle

Der historisch interessante Dominikanerhof des LCS bietet ein stimmiges Setting, um sich während der jeweils rund 30 Minuten dauernden Lesungen von den spannenden Fällen mitreißen zu lassen.
Bei freiem Eintritt haben Krimifreunde den ganzen Tag die Möglichkeit, ihre Lieblingsautoren hautnah zu erleben. Zwischen den Lesungen sind die Autoren am Büchertisch zu finden, wo sie für Autogrammwünsche zur Verfügung stehen.
Strasser: "Die Buchhandlung Leykam Leoben freut sich auf einen tollen Tag mit großartigen, österreichischen Krimiautoren und vor allem auf Ihr Kommen!
 

Zeitplan: 

10 Uhr: Mara Ferr
10:30: Hans-Peter Vertacnik
11:00: Klaudia Blasl
11:30: Andrea Nagele
Pause
14:00: Andreas Pittler
14:30: Claudia Rossbacher
15:00: Klaudia Blasl
15:30: Andrea Nagele
16:00: Hans Peter Vertacnik
16:30: Mara Ferr
17:00: Andreas Pittler
17:30: Claudia Rossbacher

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen