Fruchtige Erdbeerknödel

Robert und Barbara Hafellner mit Bobby's Beeren und Kernöl.

Zutaten:
250 g Topfen
60 g Butter
1 Ei
1 Prise Salz
125 g Mehl
8 Erdbeeren (groß)
Semmelbrösel
Staubzucker

Zubereitung:
Aus Topfen, Butter, Ei, Salz und Mehl einen Knödelteig kneten und zur Rolle formen. In acht Stücke teilen und leicht eindrücken. In die Delle je zwei Erdbeeren setzen und rundherum vorsichtig einen Knödel formen. Knödel etwa 10 Minuten in sprudelndem Salzwasser kochen, herausnehmen und abtropfen lassen. In einer Pfanne reichlich Butter zerlassen, die Semmelbrösel darin kurz anrösten. Die Erdbeerknödel in die Pfanne geben und darin schwenken. Mit Puderzucker bestreut servieren.
Anfang Juni gibt es wieder Erdbeeren zum Selberpflücken auf Bobby's Feldern in Proleb, Traboch und Trofaiach.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen