Steirische Honigprämierung
Gold und Silber für Imker aus dem Bezirk Leoben

Ausgezeichnete Qualität: Markus Stabler und seine Frau Marianne erhielten für ihren Kastanienhonig, den Honig mit Linde sowie ihren Honigtauhonig jeweils Gold und für ihren Cremehonig Silber.
3Bilder
  • Ausgezeichnete Qualität: Markus Stabler und seine Frau Marianne erhielten für ihren Kastanienhonig, den Honig mit Linde sowie ihren Honigtauhonig jeweils Gold und für ihren Cremehonig Silber.
  • Foto: Marianne Stabler
  • hochgeladen von Sarah Konrad

Von einer 44-köpfige Fachjury wurden im Rahmen einer Verkostung die besten steirischen Honige prämiert. Auch zahlreiche Imker aus dem Bezirk Leoben konnten mit ihren Produkten bei der Steirischen Honigprämierung 2021 überzeugen. 

GRAZ/LEOBEN. 771 – das ist die unglaubliche Zahl der Honige, die eine Fachjury bestehend aus 44 Teilnehmern am Freitag, 8. Oktober, in der Steirischen Imkerschule in Graz verkostete. Mit 1.808 war die Zahl an Einsendungen ursprünglich deutlich höher, jedoch erfolgte vorab eine Auswahl und eingehende Untersuchung der verschiedenen Proben im Labor, wonach noch 771 im Rennen für die Steirische Honigprämierung 2021 und die Verkostung durch die Jury blieben. 

Die 44-köpfige Fachjury kostete sich im Rahmen der Steirischen Honigprämierung durch 771 Honige.
  • Die 44-köpfige Fachjury kostete sich im Rahmen der Steirischen Honigprämierung durch 771 Honige.
  • Foto: Veronika Teubl-Lafer
  • hochgeladen von Sarah Konrad

Von Blütenhonig bis Cremehonig

Die Damen und Herren der Jury kosteten sich an einem Tag durch eine Vielfalt verschiedener Honigsorten, denn prämiert wurde in den Kategorien Blütenhonig, Wald-Blütenhonig, Waldhonig, Waldhonig mit Tanne, Waldhonig blumig, Honigtauhonig, Honig mit Linde, Kastanienhonig sowie Cremehonig. Dabei waren unterschiedliche Kategorien für die Bewertung ausschlaggebend: So ging es für die Jury neben dem Geschmack auch um Faktoren wie Aussehen, Geruch und Farbe – kurzum, die Harmonie des Honigs. Das Resümee der Verkostungsjury: Der "2021er Jahrgang" war von ausgezeichneter Qualität, es fehlte allerdings der typische Frühlingsblütenhonig, wozu etwa Obstblüten- oder Löwenzahnhonig zählen. 

Für die Bewertung der Fachjury war nicht nur der Geschmack des Honigs ausschlaggebend, sondern auch sein Aussehen, Geruch und die Farbe – kurzum, die Harmonie.
  • Für die Bewertung der Fachjury war nicht nur der Geschmack des Honigs ausschlaggebend, sondern auch sein Aussehen, Geruch und die Farbe – kurzum, die Harmonie.
  • Foto: Veronika Teubl-Lafer
  • hochgeladen von Sarah Konrad

Prämierungen im Bezirk Leoben

Neben den Einzelsiegern, jenen Honigsorten die von der Jury die meisten Punkte in ihrer Kategorie erhielten, wurden 555 Honige mit Gold, 216 mit Silber und 200 mit Bronze prämiert. Auch zahlreiche Imkerinnen und Imker aus dem Bezirk Leoben durften sich über eine Auszeichnung freuen: 

Gold: 

  • Florian Beck – Honigtauhonig und Waldhonig
  • Edmund Berger – Waldhonig
  • Katrin Felber – Wald-Blütenhonig
  • Wolfgang Gerstl – Wald-Blütenhonig, Honigtauhonig und Waldhonig
  • Thomas Glössl – Blütenhonig, Honig mit Linde und Honigtauhonig
  • Manfred Hammerer – Cremehonig und Wald-Blütenhonig
  • Erhard Haring – Wald-Blütenhonig
  • Christian Jaklitsch – Wald-Blütenhonig
  • Robert Jeram – Waldhonig blumig
  • Michael Klampfl – Blütenhonig
  • Erich Landner – Honig mit Linde und Wald-Blütenhonig
  • Hildegard Leitold – Blütenhonig
  • Josef Neubauer – Blütenhonig, Cremehonig und Wald-Blütenhonig
  • Fritz Penger – Honig mit Linde
  • Martin Pretzler – Wald-Blütenhonig und Waldhonig
  • Helmut Reichenpfader – Waldhonig
  • Hubert Schachner – Wald-Blütenhonig und Waldhonig blumig
  • Ernst Spitzer – Blütenhonig und Waldhonig blumig
  • Marianne und Markus Stabler – Kastanienhonig, Honig mit Linde und Honigtauhonig
  • Szabad Josef – Blütenhonig
  • Siegfried Wildling – Waldhonig
  • Günter Zechner – Wald-Blütenhonig
  • Albin Zwanz – Blütenhonig

Silber: 

  • Edmund Berger – Waldhonig blumig
  • Franz Gasteiner – Cremehonig
  • Carina Habenbacher – Blütenhonig
  • Hildegard Leitold – Waldhonig
  • Leonhard Paar – Wald-Blütenhonig
  • Johann Pollinger – Wald-Blütenhonig
  • Ernst Spitzer – Honigtauhonig
  • Marianne und Markus Stabler – Cremehonig
  • Johann Stauber – Honigtauhonig
  • Günter Zechner – Blütenhonig und Waldhonig
  • Josef Zwigl – Honig mit Linde

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen