Großübung der Nautiker der ÖWR

2Bilder

Schiffsführer wurden zuerst geprüft, um ihre Qualifikationen zu erneuern. Auch dem Präsidenten Manfred Kamencek und der Landesleiterin Susanne Kamencek wurde diese Prüfung abverlangt, die sie auch mit großem Erfolg bestanden haben. Markus Schiessl nahm bei 12 Personen die (harten) Prüfungen ab. Ziel war es unter anderem, dass alle Schiffsführer mit verschiedenen Booten und Bootsleuten immer noch ein eingespieltes Team sind, da man im Ernstfall nie weiß, wer mit wem zusammenarbeiten muss.

Manöver wurden geübt, besondere Situation nachgestellt, die besonders starken Strömungen und Gegebenheiten mit neuen Teams beprobt. Höhepunkt war das Finden und Retten von schwerverletzten Schwimmern und manövrierunfähigen Booten. Alles wurde meisterhaft schnell und bestens bewerkstelligt. Auch Kinder und Jugendliche waren voll dabei und von den interessanten Übungen begeistert.

Diese vielen Stunden des harten Trainings und die einheitlichen Richtlinien der gesamten Österreichischen Wasserrettung (gilt für gesamt Österreich) ermöglichen eine 100%ige Austauschbarkeit der Einsatzkräfte im gesamten Bundesgebiet zum Wohle der Menschheit.
MK

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen