Kalwang: Ausbau des Rastlandradwegs beginnt

Am 2. November starten die Arbeiten entlang der B 113 bei Kalwang.
  • Am 2. November starten die Arbeiten entlang der B 113 bei Kalwang.
  • Foto: Land Steiermark/A 16
  • hochgeladen von Verena Riegler

Entlang der B 113 bei Kalwang startet mit kommender Woche der Ausbau des Geh- und Radwegs Rastland.

KALWANG. „Ab kommenden Montag, den 2. November, wird der abschnittsweise doch eher schmale Rastlandradweg nun im Bereich Kalwang auf einer Gesamtlänge von 575 Meter auf zweieinhalb Meter ausgebaut. Im Zuge des Bauvorhabens werden zudem 225 Meter des Radweges, die breit genug sind, saniert. Zu den Gesamtkosten von 270.000 Euro steuert die Marktgemeinde Kalwang 135.000 Euro bei“, berichtet Verkehrslandesrat Anton Lang. 
Der Rastlandradweg – kurz R 15 – verbindet den Ennsradweg R 7 mit dem Murradweg R 2. Er führt durch das Palten- und dem Liesingtal. Der Radweg beginnt in Selzthal und endet in St. Michael in der Obersteiermark.

Keine nennenswerten Behinderungen

Das Baulos erstreckt sich neben der B 113, der Schoberpassstraße, von Kilometer 25,160 bis Kilometer 25,960. „Abgesehen vom Ausbau werden bestehende Asphaltschichten abgetragen und neu asphaltiert, eine 110 Meter lange Steinschlichtung errichtet, Leitungen verlegt sowie Entwässerung und Bankettflächen erneuert“, beschreibt Projektleiter Arnim Tripolt von der A16, Verkehr und Landeshochbau, die wesentlichsten Maßnahmen.
Bis zur geplanten Fertigstellung Mitte Dezember sollte es auf der B 113 zu keinen nennenswerten Behinderungen kommen, vereinzelt soll der Verkehr halbseitig angehalten werden.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen