Leoben sorgt für erfrischende Momente

Bürgermeister Kurt Wallner, eine glückliche Hundehalterin und Stadtwerke-Direktor  Ronald Schindler.
2Bilder
  • Bürgermeister Kurt Wallner, eine glückliche Hundehalterin und Stadtwerke-Direktor Ronald Schindler.
  • Foto: Freisinger
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

LEOBEN. 17 Trinkwasserbrunnen der Stadtwerke Leoben sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt und sorgen während der Sommermonate rund um die Uhr für kühles Nass. Vor neun Jahren wurde von Stadtwerkechef Ronald Schindler, die Idee geboren, der Bevölkerung und natürlich auch den Gästen in der Stadt das bekannt gute Leobener Wasser mittels Trinkbrunnen öffentlich zugänglich zu machen. Es ist nicht bei der Idee geblieben, denn seither wurden 17 Trinkwasserbrunnen errichtet. Als Aufstellungsorte wurden einerseits stark frequentierte Stellen ausgewählt, andererseits war man bemüht, die Brunnen möglichst flächendeckend im Stadtgebiet zu verteilen.

Wasser für Mensch und Tier

„Es ist mir ein großes Anliegen, dass wir der Bevölkerung durch diese Trinkbrunnen an heißen Sommertagen eine kühle Erfrischung mit einem Schluck köstlichen Leobener Wassers bieten können“, zeigt sich Bürgermeister Kurt Wallner von dieser Initiative der Stadtwerke begeistert. Als ehemaligen Hundebesitzer freue es ihn besonders, dass auf die vierbeinigen Freunde nicht vergessen werde und die Brunnen in nächster Zeit schrittweise mit einem Trinknapf ausgestattet werden.

Informationen über das Leobener Wasser

Der „Prototyp“ der neuen Brunnen, der seit Kurzem am Hauptplatz samt Trinknapf in Betrieb ist, erfreut sich größter Beliebtheit bei Mensch und Tier. Zahlreiche positive Rückmeldungen aus der Bevölkerung bestätigen dies. Direktor Schindler lädt ein, die einzelnen Trinkwasserbrunnen genauer zu betrachten, denn das neue Design spiegelt jeweils Besonderheiten des Standortes wider. „Ein ebenfalls auf allen Brunnen angebrachter QR-Code verweist auf die neue Stadtwerke-Webseite, sodass sich Interessierte umfassend über das Leobener Wasser informieren können“, verweist der Stadtwerkechef auf einen weiteren Aspekt.

Bürgermeister Kurt Wallner, eine glückliche Hundehalterin und Stadtwerke-Direktor  Ronald Schindler.
Der Trinkwasserbrunnen am Leobener Hauptplatz erstrahlt bereits im neuen Design.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen