Mehr als nur Klarinettenmusik

Der Österreichische Klarinettenchor unter der Leitung von Professor Friedrich Pfatschbacher.
3Bilder
  • Der Österreichische Klarinettenchor unter der Leitung von Professor Friedrich Pfatschbacher.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Leoben

Der Österreichische Klarinettenchor feiert in Mautern seinen zehnten Geburtstag.

MAUTERN. Der Verein der Österreichischen Klarinettengesellschaft – mit Sitz in Mautern – sowie der Österreichische Klarinettenchor feiern das zehnjährige Bestandsjubiläum. Aus diesem Anlass gibt es zwei Konzerte in Mautern.
Das offizielle Eröffnungskonzert mit den Austrian Clarinets findet am Freitag, 7. Juli, um 18.30 Uhr, im Konzertsaal der Musikschule Mautern statt. Als Gastmusiker werden unter anderem Professor Robert DiLutis von der University of Maryland (USA) und Javier Vinasco von der Universidad EAFIT Medellin (Kolumbien) erwartet.
Das Jubiläumskonzert mit dem Österreichischen Klarinettenchor und Gästen im Klosterinnenhof der Gemeinde Mautern beginnt am Samstag, 8. Juli, um 19 Uhr.
"Feiern Sie uns und erfreuen Sie sich am Klang der Klarinette" lautet der Aufruf von Professor Friedrich Pfatschbacher, dem Präsidenten der Österreichischen Klarinetten-Gesellschaft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen