ÖAMTC-Pannenhilfe: 2018 rund 93.400 Einsätze in der Steiermark

Pannenfahrer rückten in der Steiermark im Schnitt bis zu 256 Mal pro Tag aus.
  • Pannenfahrer rückten in der Steiermark im Schnitt bis zu 256 Mal pro Tag aus.
  • Foto: ÖAMTC
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

STEIERMARK.  Zu rund 93.400 Einsätzen mussten die Pannenfahrer des ÖAMTC 2018 in der Steiermark ausrücken. "Im Schnitt haben unsere Pannenfahrer im vergangenen Jahr rund 256 Einsätze pro Tag absolviert", erklärt Alois Müller, Leiter der ÖAMTC-Pannenhilfe Steiermark. "Die einsatzstärksten Monate waren diesmal der Februar mit rund 9.800 Einsätzen, gefolgt vom März mit rund 8.700 Einsätzen."
Hauptpannengrund waren 2018 einmal mehr Probleme mit der Batterie. "Rund ein Drittel der Einsatzfahrten mussten die Gelben Engel in der Steiermark deshalb zurücklegen", schildert der ÖAMTC-Experte. Der ÖAMTC-Abschleppdienst wurde in der Steiermark rund 30.100-mal gebraucht.

700.000 Einsätze in ganz Österreich

Auch österreichweit blickt die ÖAMTC-Pannenhilfe auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. "Unsere Pannenfahrer waren insgesamt rund 700.000 Mal im Einsatz. Im Schnitt ist der ÖAMTC 2018 damit zu knapp 1.915 Einsatzfahrten pro Tag ausgerückt", fasst Müller zusammen. "Der Durchschnitt sagt natürlich nichts über besonders einsatzstarke Tage aus. Wenn an extrem kalten oder heißen Tagen Hochbetrieb herrscht, kann die Einsatzzahl auf deutlich über 4.000 ansteigen."

Bundesland Anzahl* Tagesschnitt
Wien 159.600 / 437
Burgenland 20.000 / 55
Kärnten 52.300 / 143
Niederösterreich 130.100 / 356
Oberösterreich 109.000 / 299
Salzburg 43.400 / 119
Steiermark 93.400 / 256
Tirol 68.000 / 186
Vorarlberg 23.000 / 63

*Summe der österreichweiten Einsätze von 1. Jänner bis 31. Dezember 2018, gerundet

Autor:

Wolfgang Gaube aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.